Herzlich Willkommen bei ZAF –
dem zahnärztlichen Abrechnungsforum

Hier finden Sie aktuelle Informationen
sowie Daten und Inhalte zu unseren Seminaren

 

Zahnersatzanfertigung in Teilschritten

Zahnersatzanfertigung in Teilschritten

Laut BGH Urteil sind die finanziellen Möglichkeiten des Patienten zu beachten. Eine Aufteilung der Therapie kann in Teilschritten erfolgen, wenn eine Gesamttherapie notwendig ist und die einzelenen Schritte sinnvoll.

Dentinadhäsive Aufbaufüllung in Mehrschichttechnik

Dentinadhäsive Aufbaufüllung in Mehrschichttechnik

Ein neues Urteil gibt umfangreich Auskunft über die berechtigte Abrechnung der dentinadhäsiven Aufbaufüllung in Mehrschichttechnik.
Amtgericht Weinheim AZ.: 1 C 140/17 vom 10.01.2019

Seminar Reparaturen/Laborleistungen

Seminar Reparaturen/Laborleistungen

Aus aktuellem Anlass bieten wir ein Praxisseminar an zu dem Thema:
Seminar Reparaturen/Laborleistungen
- Regelversorgung
- gleichartige Versorgung
- andersartige Versorgung
Laborleistungen lesen und verstehen
Aktuelle Beispiele
Chairsideleistungen
Power Point Vortrag und Seminarmappe
4 Stunden bis zu 5 Teilnehmern einer Praxis auch Freitag nachmittag oder Samstag vormittag
Preis: 800 € zzgl. gesetzl. Mwst

Basistarif

Basistarif

Basistarif Versicherte haben grundsätzlich nur Anspruch auf Leistungen, wie sie in Art- Umfang und Höhe in der vertragszahnärztlichen Versorgung vorgesehen sind

Faktorenberechnung

Faktoren bei Privatleistungen betriebswirtschaftlich ermitteln. Kontaktieren Sie uns.

Faktoren werden nach Zeitaufwand - Schwierigkeit und besonderen Umständen berechnet.

Um diese Faktoren korrekt anzusetzen, ist es wichtig den Grundpreis der Leistung zu kennen um dann den Faktor korrekt berechnen zu können.

Beispiel: Provisorien Faktoren 2,3fach Material enthalten

GOZ 2270 34,93 €
GOZ 5120 31,05 €
GOZ 5140 10,35 €

Reicht diese Summe für Aufwand und Material aus?

Untersuchungs- und Beratungsleistungen beim Selbstzahler

Untersuchungs- und Beratungsleistungen beim Selbstzahler. Betrieswirtschaftlich ermessen.

Untersuchungs- und Beratungsleistungen erfordern ein präzises Vorgehen und eine präzise Berechnung, je nach Ablauf und Zeitaufwand. In den meisten Fällen wird nur eine Untersuchung und Beratung abgerechnet.
Ein Auszug der möglichen Untersuchungs- und Beratungsleistungen.

0010 - 8000 - 4000 - Ä1 - Ä3 - 6190 - 4005 etc.

Laborleistungen am Behandlungsstuhl

Chairsideleistungen - die vergessenen Leistungen in der Praxis

Bedingt durch immer wachsende Privatleistungen beim GKV Patienten und Maßnahmen beim PKV Patienten sind die Laborleistungen am Stuhl! ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor!
Welche Chairsideleistungen sind berechenbar und welche Auswirkungen hat das auf den Praxisumsatz.
Gerne kommen wir zu Ihnen in die Praxis und errechnen Ihnen diese Möglichkeiten.